Previous »

Kategorie "Info-Blatt"
Artikel nach Themen - insgesamt 10 Einträge.

Vorherige EinträgePrevious Entries

Das Ergebnis der Vorstandswahl in der Mitgliederversammlung!

27 Mrz

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Veranstaltungen

Entlastung des Vorstandes

Bernhard Kress stellt den Antrag auf Entlastung des Vorstandes. Sämtliche anwesenden 32 Vereinsmitglieder stimmen für die Entlastung. Die sieben anwesenden Vorstandsmitglieder enthalten sich der Stimme. Somit wird der Vorstand entlastet.

Die Kassenprüfer Bernhard Kress und Bernd Hergenröder wurden in der letztjährigen Mitgliederversammlung am 08.03.2019 für die Kassenprüfung der Jahre 2019 und 2020 gewählt.

Vorstandswahlen

Der gesamte Vorstand ist gemäß Vereinssatzung für einen Zeitraum von 4 Jahren neu zu wählen.

Bestimmung eines Wahlleiters

Paul Börner wird von den anwesenden Vereinsmitgliedern per Handzeichen einstimmig als Wahlleiter bestimmt. Er nimmt die Aufgabe an.

Erwin Mahr scheidet aus und übergibt die Versammlungsleitung an den Wahlleiter.

Wahl des Vorsitzenden

Paul Börner leitet die Wahl des Vorsitzenden und bittet um Wahlvorschläge. Erwin Mahr wird als Vorsitzender vorgeschlagen. Nachdem keine weiteren Wahlvorschläge eingehen lässt Paul Börner die anwesenden Vereinsmitglieder über den Wahlvorschlag abstimmen.

Erwin Mahr wird einstimmig – bis auf seine eigene Enthaltung – zum Vereinsvorsitzenden gewählt.

Auf die Nachfrage des Wahlleiters Paul Börner nimmt Erwin Mahr die Wahl an. Er bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Paul Börner übergibt die Versammlungsleitung an den wiedergewählten Vorsitzenden.

Wahl des stellvertretenden Vorsitzenden

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge. Paul Börner wird als stellvertretender Vorsitzen-

der vorgeschlagen. Nachdem keine weiteren Wahlvorschläge eingehen lässt Erwin Mahr die anwesenden 39 Vereinsmitglieder über den Wahlvorschlag abstimmen.

Paul Börner wird einstimmig – bis auf seine eigene Enthaltung – zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Auf die Nachfrage von Hr. Mahr nimmt Paul Börner die Wahl an.

Wahl des Schriftführers

Der seitherige Schriftführer Herbert Mahr tritt nicht zur Wiederwahl an. Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge. Walter Leibold wird als Schriftführer vorgeschlagen. Nachdem keine weiteren Wahlvorschläge eingehen lässt Erwin Mahr die anwesenden 39 Vereinsmitglieder über den Wahlvorschlag abstimmen.

Walter Leibold wird einstimmig – bis auf seine eigene Enthaltung – zum Schriftführer gewählt.

Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Walter Leibold die Wahl an.

Wahl des Kassenwartes

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge. Heike Mihm wird als Kassenwartin vorgeschlagen. Nachdem keine weiteren Wahlvorschläge eingehen lässt Erwin Mahr die anwesenden 39 Vereinsmitglieder über den Wahlvorschlag abstimmen.

Heike Mihm wird einstimmig – bis auf ihre eigene Enthaltung – zur Kassenwartin gewählt.

Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Heike Mihm die Wahl an.

Wahl des Gerätewartes

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge. Rudolf Leibold wird als Gerätewart vorgeschlagen. Nachdem keine weiteren Wahlvorschläge eingehen lässt Erwin Mahr die anwesenden 39 Vereinsmitglieder über den Wahlvorschlag abstimmen.

Rudolf Leibold wird einstimmig – bis auf seine eigene Enthaltung – zum Gerätewart gewählt.

Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Rudolf Leibold die Wahl an.

Wahl der Beisitzer

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge. Willy Krieger wird als Beisitzer vorgeschlagen. Mit den Stimmen der anwesenden Vereinsmitglieder wird Willy Krieger – bei eigener Enthaltung – einstimmig zum Beisitzer gewählt. Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Willy Krieger die Wahl an.

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge für einen weiteren Beisitzer. Martin Kreisl wird als

Beisitzer vorgeschlagen. Mit den Stimmen der anwesenden Vereinsmitglieder wird Martin Kreisl – bei eigener Enthaltung – einstimmig zum Beisitzer gewählt. Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Martin Kreisl die Wahl an.

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge für einen weiteren Beisitzer. Alfred Mihm wird als Beisitzer vorgeschlagen. Mit den Stimmen der anwesenden Vereinsmitglieder wird Alfred Mihm – bei eigener Enthaltung – einstimmig zum Beisitzer gewählt. Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Alfred Mihm die Wahl an.

Erwin Mahr bittet um Wahlvorschläge für einen weiteren Beisitzer. Thomas Heidenreich wird als Beisitzer vorgeschlagen. Mit den Stimmen der anwesenden Vereinsmitglieder wird Thomas Heidenreich – bei eigener Enthaltung – einstimmig zum Beisitzer gewählt. Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Thomas Heidenreich die Wahl an.

Wahl eines weiteren Beisitzers

Erwin Mahr schlägt vor, den Vorstand um einen weiteren Beisitzer zu erweitern. Dieser Vorschlag wird von den anwesenden Vereinsmitgliedern angenommen. Matthias Herber wird als neuer Beisitzer vorgeschlagen. Matthias Herber wird einstimmig – bis auf seine eigene Enthaltung – zum Beisitzer gewählt. Auf die Nachfrage des Vorsitzenden nimmt Matthias Herber die Wahl an.

0 Kommentare


OGV Aktuell Nr. 14 für 2020

23 Feb

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Veranstaltungen

OGV - Aktuell Nr. 14 Ulmbach, Februar 2020

Veranstaltungen des Obst- und Gartenbauvereins Ulmbach

e. V. im Jahr 2020

Liebe Vereinsmitglieder,

der OGV lädt euch zu folgenden Veranstaltungen im Jahr 2020 ein:

Mitgliederversammlung in der Gaststätte Schützenhof in Steinau-Ulmbach am Freitag, den 06.03.2020

Um 20:00 Uhr beginnt die Mitgliederversammlung. Die Mitglieder erhalten die Einladung als Anlage zu dieser Mitteilung OGV-Aktuell Nr. 14. Bei Änderungs- bzw. Ergänzungswünschen zur Tagesordnung bitte direkt den Vorsitzenden bis zum 06.03.2020 kontaktieren.

Wegen der Wahl des gesamten Vorstandes wird um zahlreiches Erscheinen der Mitglieder gebeten.

Wanderung zur Bogenhütte der Familie Emil Müller, Schmidtmühle am Samstag, den 09.05.2020

Start der Wanderung ist am Dorfplatz in Ulmbach um 16:00 Uhr.

Teilnehmer werden gebeten, sich mit beiliegendem Formular bis zum 08.05.2020 beim Vorsitzenden Erwin Mahr anzumelden.

Sommerfest anlässlich des 20-jährigen Vereinsjubiläums am Sonntag, den 30.08.2020 an der Feldscheune der Familie Freser

Ab 11:00 Uhr veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein Ulmbach e. V.

sein Sommerfest an der Feldscheune der Familie Freser in Steinau-Ulmbach in der Gemarkung Ausspann. Für Speisen und Getränke sorgt die Familie Freser. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Vereinsmitglieder werden gebeten, sich mit dem beigefügten Formular bis zum 29.08.2020 beim Vorsitzenden Erwin Mahr anzumelden.

Ferner ist noch geplant, eine Veranstaltung zum Thema „Gartenbau“ durchzuführen. Die Details werden zu gegebener Zeit in der Presse veröffentlicht.

——————————————————————————————————————————-

A N M E L D U N G

Wanderung zur Bogenhütte der Familie Emil Müller, Schmidtmühle am Samstag, den 09.05.2020 (Treffpunkt um 16:00 Uhr am Dorfplatz)

Bitte den nachfolgenden Abschnitt ausfüllen und bis zum 08.05.2020 beim Vorsitzenden

Erwin Mahr abgeben.

Ich nehme an der Wanderung zur Bogenhütte der Familie Emil Müller am 09.05.2020 an die Schmidtmühle (mit folgenden Personen) teil:

Name: …………………………… Vorname: ………………………………………

Name: …………………………… Vorname: ……………………………………….

Name: …………………………… Vorname: ………………………………………..

abschneiden und abgeben!: ……………………………………………………………………………………….

A N M E L D U N G

Sommerfest anlässlich des 20-jährigen Vereinsjubiläums des Obst- und Gartenbauvereins Ulmbach e. V. an der Feldscheune der Familie Freser in der Ausspann am Sonntag, den 30.08.2020 ab 11:00 Uhr

Bitte den nachfolgenden Abschnitt ausfüllen und bis zum 29.08.2020 beim Vorsitzenden

Erwin Mahr abgeben.

Ich nehme am Sommerfest des OGV an der Feldscheune der Familie Freser in der Ausspann am Sonntag, den 30.08.2020 (mit folgenden Personen) teil:

Name: …………………………… Vorname: ……………………………………….

Name: …………………………… Vorname: ……………………………………….

Name: …………………………… Vorname: ……………………………………….

Name: …………………………… Vorname: ……………………………………….

0 Kommentare


Sommerfest 2018 am 26.08.2018 in der Feierscheune Freser in der Ausspann!

19 Aug

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Presse, Veranstaltungen

Der Obst- und Gartenbauverein Ulmbach e. V. veranstaltet am Sonntag, den 26.08.2018 sein Sommerfest an der Feldscheune der Familie Freser in Steinau-Ulmbach in der Gemarkung Ausspann.

Hier besteht die Möglichkeit sich zu Obst- und den Hausgarten betreffenden Themen auszutauschen.

Die Veranstaltung beginnt um 11:00 Uhr. Je nach Witterung kann man die wunderschöne Umgebung auf den Bänken im Freien genießen oder gemütliche Stunden in der Feierscheune verbringen.

Die Familie Freser bietet ab 12:00 Uhr Leckereien vom Grill wie Steaks, Würstchen, Gyros- und Hähnchengrillspieße sowie Pommes und diverse Salate zum Mittagessen an.

Am Nachmittag werden Kaffee und diverse Blechkuchen von der Familie Freser angeboten.

Zu der Veranstaltung sind neben den Vereinsmitgliedern und deren Familienangehörigen natürlich auch weitere Gäste herzlich eingeladen.

0 Kommentare


Einladung zur Mitgliederversammlung am 3. März 2017 im Schützenhof 20.00 Uhr Tagesordnung siehe unten! (anklicken)

05 Feb

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Veranstaltungen

einladung-mitgl-vers-2017

0 Kommentare


OGV Newsletter Januar 2015

19 Jan

Autor: admin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Veranstaltungen

Hinweise auf aktuell für 2015 geplante Veranstaltungen und Neuigkeiten finden Sie hier.
Zugehörige Anmeldungen können Sie hier herunterladen.

0 Kommentare


OGV Newsletter Januar 2014

27 Jan

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt

Den aktuellen  Newsletter findet Ihr hier

0 Kommentare


Veranstaltungen 2013

18 Feb

Autor: admin - Kategorie: Allgemein, Info-Blatt, Veranstaltungen

Hallo liebe Freunde des OGV Ulmbach. Hier findet ihr den aktuellen Newsletter mit weiteren Informationen zu den folgenden Veranstaltungen.

Der OGV Ulmbach lädt seine Mitglieder zu folgenden Veranstaltungen herzlich ein:

Freitag, den 15.03.13, 20 Uhr - Vortrag der Geschäftsführerin des Landschaftspflegeverbands MKK e.V., Fr. Fiselius,  im Schützenhof Ulmbach

Freitag, den 22.03.13, 20 Uhr - Mitgleiderversammlung im Schützenhof Ulmbach [Tagesordnung]

Sonntag, den 16.06.13, 10 Uhr - Besuch des Steinauer Freizeitparks Thalhof [Anmeldung bis 25.08.13]

Samstag, den 07.09.13 - Vereinsausflug zur Kornbrennerei Schlitz und POINT Alpha (Anmeldung bis zum 25.08.13)

0 Kommentare


Frohe Weihnachten und ein gesundes Neues Jahr 2013

16 Dez

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Anleitungen, Info-Blatt, Presse, Veranstaltungen

Wir wünschen allen Mitgliedern

und deren Familien ein frohes

Weihnachtsfest und ein

gutes und gesundes Neues

Jahr 2013!

Der Vorstand

06052012-001

0 Kommentare


Kräuterwanderung am 1. Juli 2012 mit Frau Helga Link

15 Jul

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Anleitungen, Info-Blatt, Presse, Veranstaltungen

Bereits im April 2012 hatte der OGV zur Veranstaltung “Kräutergarten” ins Gasthaus Schützenhof eingeladen. Hier wurde schon besprochen, dass im Sommer, wenn es die meisten Kräuter auch in der Blüte gibt, eine Kräuterwanderung mit Frau Helga Link durchgeführt werden soll.

Am Sonntag, den 1. Juli 2012 war es nun soweit.  Um 10.oo Uhr startete die Gruppe, nachdem sie vom Vorsitzenden Erwin Mahr begrüßt wurde, zur Kräuterwanderung. Ausgangspunkt war wieder das Anwesen der Fam. Mahr am Sälesfeld.

Die Gruppe war mit ca. 30 Personen schon fast zu groß.  Dann kam der Regen und die Teilnehmer haben die Schirme anstatt einer Regenkleidung benutzt, sodass es manchmal schwierig war die Kräuter zu sehen, die Frau Link gepflückt hatte. In den regenfreien Zeiten während der Führung konnten alle Teilnehmer die Geschehnisse besser verfolgen!

Noch auf dem Grundstück fand  Frau Link auch schon die ersten Kräuter. Erwin Mahr war erstaunt und meinte, da hab er gestern nicht richtig sauber gemäht! Gut so, sagte Frau Link zu ihm, das “Unkraut”  sind Kräuter die wir noch verwenden möchten! Erwin Mahr erzählte, dass Breitwegerich bei Stichen von Bienen, Wespen o.ä. auf den Stichen so lange verrieben wird, bis der grüne Saft auf der Haut sichtbar wird. - Es hilft wirklich ! Dies hatte er von alten Schäfern schon erfahren. Die Schäfer  hätten beim Schafe hüten keine Insektenstifte o.ä. dabei deswegen diese Mittel aus der Natur!

Um ca. 12.oo Uhr war dann die Gruppe wieder in der Halle am Säles. Dort waren Tische und Bänke aufgestellt und dekoriert. Auch das Essen war vorbereitet. Es gab Kräuterpizza, frisches selbst gebackenes Brot und dazu verschiedene Kräuteraufstriche. Auch eine Kräuterquark sowie frisch angesetzter Apfelsaft mit Holunderblüten wurde angeboten.

All dies Speisen und Getränke wurden von Frau Link und deren Ehemann  frisch zubereitet.

Wer noch Fragen hatte konnte sich bei Frau Helga Link informieren.

Fazit.:  Wiederum wurde klar, dass der OGV nicht nur Baumschnittkurse abhält sondern auch auf die Bedürfnisse einzelner eingeht und deshalb auch Veranstaltungen dieser Art  anbietet.

Wer Mitglied im OGV ist, bekommt die Termine immer schriftlich und kann dementsprechend terminieren.

p1110286p1110294p1110301p1110308p1110322p111032506052012-019106052012-01406052012-00706052012-02006052012-001

1 Kommentar


Es war ein herrliches Sommerfest am 16.6.2012

15 Jul

Autor: erwin - Kategorie: Allgemein, Anleitungen, Info-Blatt, Presse, Veranstaltungen

Auf dem Anwesen der Familie Mahr am Sälesfeld war es am 16.6.2012 an einem der wenigen Sonnentage in diesem Jahr ein herrliches Fest, dass von Mitgliedern des OGV veranstaltet wurde.

Trotz vieler anderer Veranstaltungen an diesem Tag in Ulmbach war das Sommerfest sehr gut besucht. Die Halle am Sälesfeld, die sich so langsam als Vereinshalle zeigt, war voll besetzt.  An diesem Tag hatten die Mitglieder, sowie deren Familien und Freunden die Möglichkeit wieder einmal zusammen im OGV sich zu treffen, sich auszutauschen und zusammen zu feiern. Dieses Fest wird nicht ausgerichtet um für die Vereinskasse Geld einzuspielen, dementsprechend sind die Preise auch für Speis`und Trank`.

Es gab Steaks, Bratwürstchen und Pommes. Von  der Jagdpächterfamilie  aus Fleschenbach wurden dem Verein Wildbratwürstchen gespendet.

Dem Vorstand geht es alleine darum, auch bei solchen Veranstaltungen Informationen und Wissen über die Obst- und Gartenkultur weiterzugeben.

Dem Vorstand ist es wichtig, nicht nur in die Richtung Obstbäume Informationen zu geben sondern auch im Gartenbau. Dazu zählt der Hausgarten mit Rasen und Hecken sowie die selbst anzubauenden Gartenpflanzen. Denn nicht alles muss im Supermarkt gekauft werden!  Z.B.  Gewürze kann selbst  im Blumentopf gezogen werden.

Bei diesem Fest wurde auf die Kräuterwanderung am 1. Juli 2012 hingewiesen.

06052012-03406052012-02706052012-044106052012-03806052012-01906052012-02206052012-051106052012-060106052012-064

0 Kommentare


Vorherige EinträgePrevious Entries

top